Biographie

Aus einem musischen Elternhaus in der Nähe von Freiburg stammend, erhielt ich schon früh Klavier- und Schlagzeugunterricht. Bald darauf spielte ich in Bigbands und kleineren Besetzungen, vor allem im Jazzbereich und belegte dabei unter anderem auch den 2. Platz im Wettbewerb „Jugend jazzt“. Zudem schärfte ich meine Ohren während eines Praktikums in einem Tonstudio. Die technische und trotzdem musikalische Seite während einer Aufnahme zu kennen ist sehr hilfreich für einen Musiker. Bei pro ton music habe ich mehrere Produktionen getrommelt und auch mein Praktikum absolviert. Unabhängig von musikalischen Genres und Gepflogenheiten interessiert mich stets Musik, die Hörgewohnheiten verlässt und dabei sowohl Hörer, als auch Musiker herausfordert. Nach dem Abitur studierte ich Schlagzeug an der Hochschule für Musik und Theater in München bei Werner Schmitt und schloss mein Studium 2011 mit einem Diplom ab. Ich spiele aktuell in verschiedenen, auch wechselnden Bands als Schlagzeuger und Perkussionist. Daneben spiele ich auch regelmäßig im Duo mit wechselnder Besetzung in der Trialogreihe zwischen Theologie, Kunst und Musik Das Ewige im Jetzt Diese Veranstaltungsreihe findet regelmäßig in der St. Markuskirche und der Pinakothek der Moderne in München statt. Ich unterrichte in Aschheim und in Rottach-Egern am Tegernsee und schreibe regelmäßig Rezensionen für das Off-Beat Magazin.